Unser Hofladen

Fleisch und Wurst direkt vom Bauernhof

Der Hofladen liegt in der Nähe von Pfaffenhofen – alle zwei Wochen öffnen wir unseren Hofladen für Sie. Wir sind ein moderner landwirtschaftlicher Betrieb mit langer Tradition. Viel Wert legen wir auf eine artgerechte Tierhaltung, um eine hohe Fleisch- und Wurstqualität herzustellen, Transparenz und Nachhaltigkeit sind uns sehr wichtig. Unsere hausgemachten Spezialitäten im Hofladen produzieren wir nach alten Familienrezepten.

Genießen Sie den Einkauf auf unserem Hof! Wir nehmen uns Zeit und beraten Sie gerne.

Unsere Öffnungszeiten

Wir haben geschlossen.Wir haben wieder am Freitag (28. Juni 2024) von 8:00 bis 18:00 geöffnet

Für Jahresübersicht bitte anklicken !

Bei uns können Sie vorbestellen

Auch außerhalb unserer Öffnungszeiten sind wir telefonisch unter der Nummer 08441 / 72 91 9 erreichbar und nehmen Ihre Vorbestellung gerne entgegen.

Spezialitäten direkt vom Schaibmaierhof

Von der Aufzucht der Tiere bis zum leckeren Steak in der Ladentheke – garantieren wir Ihnen Qualität.

Die Aufzucht, Schlachtung, Zerlegung und die Einzelstückbearbeitung findet direkt auf unserem Hof statt. Für jedes Verkaufswochenende wird frisch geschlachtet. Wir bereiten immer ein Grundsortiment an Fleisch- und Wurstwaren vor, saisonal gibt es auch spezielle Angebote, wie Wildfleisch von Rehwild, Wildschwein und Damhirsch. Auch Wildsalami und Wildschinken bieten wir an. Geflügel wie Hähnchen und Puten gibt es auf Vorbestellung.

Unsere Spezialitäten

Produktion nach Tradition

Aus eigener Produktion können Sie bei uns alle zwei Wochen frisches Fleisch vom Schwein, Wild*, Rind*, Pute* oder vom  Hähnchen* in unserem Hofladen erhalten.
*auf Bestellung

Partnerprodukte

Unter anderem führen wir in unserem Hofladen Honig, Nudeln, Mehl, Kartoffeln, Holzofenbrot, Gemüsegläser, Käse- und Milchprodukte, Semmeln und Brezen von Partnern aus der Region.

Unsere Idee…

Woher Ihr Fleisch kommt

Uns ist wichtig, dass Sie nachvollziehen können, woher unsere Produkte stammen: Vom Anbau des Futters über die Tierhaltung und die Schlachtung bis hin zu den Rezepten, die wir für unser Angebot verwenden.

Wir beantworten gerne Ihre Fragen und führen Sie auf Wunsch auch über unseren Hof.

Hofeigene Schlachtung und kurze Wege

Für unsere Tiere erzeugen wir hofeigenes Futter, streng nach den Richtlinien des integrierten Pflanzenbaus, frei von Gentechnik!

Die Tiere kennen uns! Der Weg bis zu unserem eigenen EU-Schlachthaus beträgt nur wenige Meter. Wir tun alles, damit dieser Vorgang für die Tiere so stressfrei wie möglich abläuft. Sie werden keinen zusätzlichen Belastungen ausgesetzt. Wir arbeiten nach den Hygienevorschriften des HACCP-Konzepts.

Nachhaltigkeit ist uns auf dem Schaibmaierhof sehr wichtig: Wärme für unseren Hof stellen wir über nachhaltige Rohstoffe her. Das anfallende Abwasser klären wir mit unserer Pflanzenkläranlage.

… weiter gedacht

Unsere Familie

Wir stellen uns vor: Familie Schrödl

Der Schaibmaierhof gehört zu Hettenshausen im Landkreis Pfaffenhofen (Oberbayern) und hat eine lange Tradition. Seit 1933 ist der landwirtschaftliche Betrieb im Besitz unserer Familie – der Schrödls.

Das sind wir

Meine Frau Christine und Ich, Anton als Landwirtschaftsmeister, bewirtschaften den Hof und haben 1999 den Hofladen gegründet. Unsere Tochter Stefanie wuchs zusammen mit ihrer Schwester Christina auf dem Schaibmaierhof auf. Für Stefanie war klar, dass sie den Hof eines Tages weiterführen wird. Somit machte Sie eine Ausbildung zur Landwirtin und legte anschließend die Fortbildung zur Landwirtschaftsmeisterin mit Erfolg ab. Sie erwarb den Jagdschein und arbeitet seither in unserem Familienbetrieb: Stefanie ist stolz darauf, dass Sie die Tradition unserer Familie in der 4. Generation fortführen wird. Sie möchte das Traditionelle mit dem Modernen verbinden und kümmert sich mit viel Liebe und Sachverstand um den Hof und die Tiere.

Unsere Tiere sind unsere Leidenschaft

Auf unserem Hof leben neben uns ca. 200 Tiere; Schweine, Rinder, Damwild, Puten und Hähnchen. Unsere Tiere leben alle auf Stroh. In ihren Ställen haben sie genug Platz und Auslauf ins Freie, um herumzutollen oder sich einfach auszuruhen. Das Stroh bietet eine weiche Unterlage dazu. Außerdem gehört zum Schaibmaierhof ein großes Waldstück – das Fleisch der Wildschweine, Rehe und Hirsche verkaufen wir ebenfalls in unserem Hofladen.

Wir füttern langsamer und halten die Tiere artgerechter

Unsere Felder bewirtschaften wir nach den Richtlinien des integrierten Pflanzenbaus: Wir beschränken den Einsatz chemischer Pflanzenschutzmittel auf das notwendigste. Das bedeutet auch, dass wir auf Glyphosat verzichten!

Das Futter für unsere Tiere bauen wir selbstverständlich auf unseren eigenen Feldern an und ist gentechnikfrei. Wir füttern langsam und halten die Tiere artgerecht. Das schont zum einen die Tiere, zum anderen führt es zu einer höheren Qualität des Fleisches. Als Eiweißträger in der Futtermischung verwenden wir ausschließlich „heimisches Eiweiß“, das wir selbst Erzeugen. Hierzu dient unser Anbau von Erbsen auf unseren Feldern.

Unsere Tiere

Rinder auf der Weide

Unsere Rinder werden ausschließlich mit unserem hofeigenem Getreide, sowie Heu der eigenen Wiesen gefüttert.

Schweine leben auf Stroh

Unsere Schweine werden auf Stroh gehalten. Hier können Sie spielen und sich einbuddeln. Manchmal fressen sie das Stroh auch, es ist gut für ihre Verdauung. Das Stroh hat auch den Vorteil, dass es schonend für die Gelenke ist.

Erbsen sind besonders Nahrhaft

Neben einer gentechnikfreien Fütterung geben wir ihnen auch Erbsen, die besonders eiweißhaltig sind. Die Schweine leben bis zur Schlachtung auf dem Hof und haben Auslauf im Freien.

Rinder

Rindfleisch auf dem Schaibmaierhof

Unser Rindfleisch: Erstklassige Qualität, nachhaltige Herkunft. Die Tiere werden auf der Weide gehalten, um ihre Gesundheit zu fördern. Wir verwenden genfreie Futtermittel aus eigener Landwirtschaft, um die Qualität des Fleisches zu gewährleisten. Wir haben einen Verkaufszyklus von circa 8 Wochen. Um individuelle Wünsche zu erfüllen, ist eine Vorbestellung erforderlich.

Wildfleisch aus eigener Weidehaltung

Wildfleisch aus unserem Revier

Wir sind leidenschaftliche Jäger und kümmern uns auch um den Wald rund um unseren Hof. Deshalb verkaufen wir auch das Fleisch der Rehe und Wildschweine in unserem Laden.
Saisonal bieten wir Wildschinken, Wildsalami sowie Rehkäsegriller und Rehpfefferbeiser an.

Hähnchen und Geflügelfleisch aus eigener Haltung

Puten und Hähnchen

Unsere Puten und Hähnchen haben ein eigenes Gehege. Auch hier setzen wir auf genfreies Futter. Sie leben auf Stroh und haben Auslauf.

Schaibmaierhof 1

O.T. Entrischenbrunn
85304 Hettenshausen

Von Pfaffenhofen
Mit dem Auto erreichen Sie uns von Pfaffenhofen aus in etwa 7 Minuten. Sie fahren auf der B13 in Richtung Hettenshausen. Vor Hettenhausen biegen Sie links ab und fahren durch Prambach. Dann biegen Sie in der Kurve rechts ab und biegen nach ca. 250 Metern links ab und folgen den Schildern zum Schaibmaierhof.

Sie wollen vorbestellen oder haben Fragen? Dann kontaktieren Sie uns!

Tel.: 08441 / 72 91 9
Fax: 08441 / 49 81 45 8
E-Mail: schroedl-hofladen@t-online.de